Schiefer

 

Naturschiefer sind methamorphe, aus tonhaltigen Sedimenten entstandene Gesteine. Charakteristisch ist der feinkörnige Aufbau mit einer ausgeprägten parallelen Schichtung. Für die Verwendung in der Architektur und im Innenausbau zeichnet sich Schiefer durch seine für das Äußere von Natursteinen ungewöhnlich homogene Oberfläche aus. Trotzdem zeigt auch Naturschiefer ein individuelles Erscheinungsbild, wie das Äußere von Natursteinen allgemein. Für die Weiterverarbeitung von Natursteinen der Schiefergruppe ist seine gute Spaltbarkeit entlang paralleler Ebenen vorteilhaft.

Was die Weiterverarbeitung von Natursteinen betrifft, eignet sich Schiefer besonders gut für die Herstellung von dünnen Platten. Die Beschaffung von Natursteinen hat daher, in der Geschichte, Schiefer für das Eindecken von Hausdächern und Fassadenverschönerungen bevorzugt. Durch die leichte Spaltbarkeit des Naturschiefers erfordert die Beschaffung von Natursteinen, wie auch die Weiterverarbeitung von Natursteinen dieser Art, den geringsten Energieeinsatz im Vergleich zu anderen Dachbaustoffen. Das Äußere von Natursteinen aus der Gruppe der Schiefergesteine ist nach dem Spalten bereits hochwertig genug für diesen Zweck.

 

Alle sprechen von der Natur -  wir liefern sie ins Haus.

 

Die Dacheindeckung mit Schiefer und das Bauen mit Schiefer und Naturstein steht in einer Jahrhunderte alten handwerklichen Tradition. Schon die alten Römer verwendeten Schiefer beim Verlegen von Dächern. Am Rhein und an der Mosel kann man Zeugnisse römischer Baukunst bis heute bewundern. Im Mittelalter erlebte der Naturbaustoff Schiefer im Hausbau seine Blütezeit. Die Schönheit und Langlebigkeit einer Natursteinfassade überdauert auch die Zeiten. Insbesondere in Weinbaugegenden sind viele alte Schieferfassaden bis heute erhalten. In den vergangenen Jahrzehnten haben immer mehr "Kunstmaterialien" die natürlichen Dacheindeckungen und Natursteinwände verdrängt. Das ist bedauerlich, denn gerade Naturmaterialien und Natursteinwände wie Schiefer verfügen über viele Eigenschaften, die in unserer modernen Zeit immer wertvoller werden. Schiefer ist ein im wahren Wortsinn ökologisches Baumaterial. Es wird in der Natur gewonnen und handwerklich sorgfältig bearbeitet - entsprechend robust und langlebig sind Natursteinwände und Schieferfassaden. Das zeigt sich z. B. auch bei der Renovierung einer sehr alten Schiefer Dacheindeckung: während die Schiefersteine auch nach hundert Jahren unversehrt sind, sind die Eisennägel durchgerostet und müssen erneuert werden.

 

Natursteinwände und Schieferfassaden - die Natursteinfassade als ökologische Alternative für Ihren Hausbau!

 

Schiefer ist ein vielseitiges und ästhetisches Baumaterial. Ob Sie ein älteres Gebäude renovieren oder ob Sie ganz neu bauen möchten -  keine Dacheindeckung sieht auch nach vielen Jahren noch so ästhetisch aus wie ein Schieferdach. Für jede Natursteinfassade, für Natursteinwände  und Schieferfassaden werden Materialien genutzt, bei denen Ökologie, Ästhetik und Effiziens eine unschlagbare Einheit bilden.

In der heutigen Zeit fallen nicht nur die ästhetischen, sondern auch die ökologischen Vorteile einer Natursteinfassade ins Gewicht. Bei der Planung und Umsetzung von Baumaßnahmen oder Dacheindeckungen geht es immer darum die Gesamtkosten im Auge zu behalten. Entsprechend spielen die Folgekosten, die durch die verwendeten Materialien entstehen, bei der Planung und Umsetzung eine größere Rolle. Natursteinwände und Schieferfassaden sind haltbar, ästhetisch und in jeder Hinsicht ökologisch. Bei künstlichen Baustoffen wird speziell die Frage nach der späteren Entsorgung und den damit verbundenen Kosten unterschätzt. Natursteinwände oder Natursteinfassaden, Schieferfassade oder Dacheindeckung mit Schiefer - mit Naturmaterialien sind Sie in jeder Hinsicht auf der sicheren Seite.

Bedenkt man diese Aspekte, ist das Preis-Leistungsverhältnis beim Bauen mit Schiefer und anderen Natursteinen kaum zu toppen. Wichtig ist dabei aber eins: Naturstein ist nicht gleich Naturstein! Wenn Sie Ihre Wahl treffen, sollten Sie sich unbedingt von einem Experten Ihres Vertrauens beraten lassen! Wichtig: achten Sie auf geprüfte Qualität vom Fachhändler. Ob Dacheindeckung, Natursteinfassaden, Natursteinwände oder Schieferfassaden - wir machen`s natürlich.

 

Über die verschiedenen Arten der Dacheindeckung mit Schiefer bzw. Gestaltungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich können Sie sich auf der Internetseite von unserem Lieferanten Johann & Backes

informieren.

 

www.naturschiefer.de

 

 

 

 

Copyright by K.Steinbach GmbH 2015